Pro TEST : Pro TEST

In Berlin wird ständig protestiert.Wir stellen jede Wocheeinen Demonstranten vor

Foto: Thilo Rückeis
Foto: Thilo Rückeis

DANIELLE FISCHER, 27,

STUDENTIN, HANNOVER

WOGEGEN? „Protest gegen das Delfinschlachten in Japan“

WANN? 1. September, 12 bis 15 Uhr

WO? Vor der japanischen Botschaft, Tiergartenstraße, Ecke Hiroshimastraße

WIE VIELE?
30 Protestler, 2 Polizisten

WARUM? „Ich bin extra für die Demo nach Berlin gekommen. Ich wehre mich dagegen, dass jedes Jahr tausende Delfine qualvoll getötet werden. Die Japaner essen das mit Quecksilber verseuchte Fleisch. Ich bin Vegetarierin.“

WAS NOCH? Ein Auto fährt hupend vorbei, Fahrer streckt den Daumen hoch.

WIRKSAM? Vielleicht haben ein paar Touristen aus Japan zugeschaut.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben