Pro TEST : Pro TEST

In Berlin gehen ständig Menschenauf die Straße. Wir stellen jede Woche einen Demonstranten vor.

Foto: Mike Wolff
Foto: Mike Wolff

PETER LANGER, 30, AKTIVIST, BERLIN

WOFÜR?

Minijobber anmelden!

WANN?

23. November, 10 bis 12 Uhr

WO?

Dorothea-Schlegel-Platz, Mitte

WIE VIELE?

20 Demonstranten, 0 Betroffene

WARUM?

„Für mehr Rechte von Haushaltshilfen in Privathaushalten – raus aus der Schwarzarbeit, rein in die Sozialversicherung!“

WAS NOCH?

Der Sozialversicherer Knappschaft Bahn See, der als Initiator hinter der Aktion steht, schätzt die Dunkelziffer auf 2,5 Millionen Betroffene.

WIRKSAM?

Der Demo hätten einige wirklich Betroffene gutgetan, anstatt ein paar gecastete Aktivisten hinzustellen. Hoffentlich werden die wenigstens anständig bezahlt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben