Pro TEST : Pro TEST

In Berlin gehen ständig Menschenauf die Straße. Wir stellen jede Woche einen Demonstranten vor.

Foto:Kristina Wollseifen
Foto:Kristina Wollseifen

LOTHAR BERG, 62 JAHRE,

AUTOR, TEMPELHOF

WOGEGEN? „Willkürliche Indoktrination bei Polizeischulungen zum Nachteil

von Minderheiten!“

WANN?
28. August, 12 bis 17 Uhr

WO? Vor dem Polizeipräsidium

am Platz der Luftbrücke in Tempelhof

WIE VIELE?
Fünf Protestler

WARUM? „Vor einigen Jahren habe ich zur Gewaltprävention mit Schülern und Hells Angels in deren Klubhaus gegrillt, Lehrer und ein Mitglied des Bundestages waren auch dabei. Jetzt heißt es in Polizeischulungen, die Rocker hätten dabei Jungen rekrutieren und Mädels ins Rotlicht locken wollen! Solche Lügen hindern Polizisten später daran, objektiv zu bleiben.“

WAS NOCH?
Drei Hells Angels kommen vorbei, um die Demo zu unterstützen. Und um einen Kaffee zu trinken.

WIRKSAM?
Neben einigen Passanten haben sich auch Polizeibeamte informiert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben