Berlin : Pro & Contra: Berlin muss freundlicher werden

-

Der Berliner ist respektlos und frech, das ist seine Natur. Kodderschnauze wird das Phänomen landläufig genannt – und es gilt pampigen Verkäuferinnen, Bus oder Taxifahrern normalerweise als Ausrede. „Muss Berlin freundlicher werden?“, fragte der Tagesspiegel am Sonntag seine Leser. Und das Ergebnis spricht Bände: Ja sagten 84,6 Prozent, nein nur 15,4 Prozent. Der allzu ruppige Alltagston geht also offensichtlich nicht nur Berlin-Besuchern auf die Nerven. Also gilt: bitte üben – für den guten Ton. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben