PRO & Contra : Geschichtspark statt U-Bahnhof

Die überwiegende Mehrheit der Tagesspiegel-Leser ist gegen den Bau eines U-Bahnhofes vor dem Roten Rathaus, wenn dadurch die unter dem Pflaster entdeckten Gemäuer des Alten Rathauses erhalten bleiben können. Mit 74 Prozent der Anrufer waren fast drei Viertel an der Baugeschichte Berlins mehr interessiert als daran, eine Haltestelle „Berliner Rathaus“ vor dem Dienstsitz des Regierenden Bürgermeisters nutzen zu können. Dagegen stimmten 24 Prozent der Anrufer. Die Pläne für den U-Bahnhof werden zurzeit überarbeitet. ball

0 Kommentare

Neuester Kommentar