PRO & CONTRA : Streit um Geschäfte auf dem sozialen Markt

Gemeinnützig, effizient – und höchst profitabel: Die Affäre um die Treberhilfe hat die Frage aufgeworfen, wie gewinnorientiert soziale Träger sein sollten. In unserem Pro & Contra haben wir nach Ihrer Meinung gefragt. 81,5 Prozent stimmten bei der Telefonumfrage dagegen, dass soziale Organisationen so handeln wie Unternehmer im freien Markt – nur 18,5 Prozent waren dafür. Im Internet war das Ergebnis umgekehrt: Dort waren 79,3 Prozent dafür – und 20,7 dagegen. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar