PRO & Contra : Streit um Maulkorb für kleine Hunde

Die seit Beginn des Jahres geltende Maulkorbpflicht auch für kleine Hunde in Bussen und Bahnen des VBB stößt auf ein geteiltes Echo.

Bei unserem Pro & Contra ergab sich am Wochenende kein klares Meinungsbild. Die Teilnehmer an der Abstimmung per Telefon waren mit 54,4 Prozent überwiegend dafür, dass auch Dackel und Pinscher künftig einen Beißschutz tragen müssen, wenn sie in Bussen und Bahnen mitfahren – oder alternativ in einer speziellen Box transportiert werden müssen. 45,6 Prozent sprachen sich dagegen aus. Bei der Abstimmung im Internet fiel das Ergebnis umgekehrt aus: Hier fanden die neuen Beförderungsregeln nur bei 43,7 Prozent der Teilnehmer Zustimmung, 56,3 Prozent lehnten die Maulkorbpflicht ab. Tsp

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben