Berlin : Pro-und-Contra-Umfrage: Verkehrskontrollen mit gezogener Waffe?

Tagesspiegel Online Spezial:
www.tagesspiegel.de/ted

Über die Hälfte der Leser, die sich an unserer Pro-und-Contra-Umfrage der letzten Woche beteiligten sind der Meinung, dass Verkehrskontrollen künftig zum Schutz von Beamten mit gezogener Waffe durchgefürt werden sollen. 42,7 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass es ausreicht, wenn die Autofahrer Friedfertigkeit signalisieren und daher die gezogene Waffe überflüssig ist.

Boulevard Berlin:
Was die Stadt bewegt...

0 Kommentare

Neuester Kommentar