Berlin : PRO & CONTRA

-

Eine große Mehrheit der Anrufer bei der Pround-Contra-Umfrage im Tagesspiegel am Sonntag will, dass die Polizei auch weiterhin Blechschäden-Unfälle aufnimmt. 82,2 Prozent der Teilnehmer waren dafür. 17,8 Prozent der Anrufer können es sich vorstellen, dass die Polizei nicht mehr zu leichten Verkehrsunfällen ausrückt, sondern dass sich die Unfallbeteiligten selbst einigen. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben