Probleme bei der BVG : Zwei Züge auf der U7 liegen geblieben

Auf Berlins längster U-Bahn-Linie gab es an diesem Dienstag gleich mehrere Pannen - mit Folgen für die Fahrgäste.

von

Auf der U-Bahn-Linie U 7 (Rathaus  Spandau–Rudow) kommt es derzeit zu Zugausfällen und Verspätungen. Zwei Züge waren nach Angaben der BVG wegen technischer Defekte vorübergehend liegen geblieben. Erst nach rund zehn Minuten sei es gelungen, sie in Abstellanlagen zu fahren. Bereits zwei Stunden zuvor war ebenfalls ein Zug liegen geblieben.

Die Fahrzeuge der Berliner U-Bahn sind zum Teil fast 40 Jahre alt. Weil Geld für neue Züge fehlt, werden sie immer wieder – mit alter Technik – erneuert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar