Berlin : Protest gegen die Globalisierung

-

Mehrere 100 Globalisierungsgegner protestieren heute Abend gegen das G8-Treffen in Schottland und die Afrika-Politik der Bundesrepublik. Die Demonstranten treffen sich um 17 Uhr am S-Bahnhof Friedrichstraße. Die Route führt über Unter den Linden, Glinkastraße, Jägerstraße, Mohrenstraße, Mauerstraße, Wilhelmstraße, Anhalter Straße und Stresemannstraße zum Potsdamer Platz (siehe Grafik). Die Demonstration soll bis 23 Uhr dauern.

Mitte. Bereits am Vormittag protestieren die Gegner der Jagd. Nach Auskunft der Polizei werden rund 600 Teilnehmer erwartet. Sie laufen vom Berliner Dom über die Karl-Liebknecht-Straße zum Brandenburger Tor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben