Protest gegen Flüchtlinge : Bärgida demonstrierte wieder am Hauptbahnhof

Am Montag demonstrierte in Berlin wieder die ausländerfeindliche Bärgida-Bewegung. Beginn war am Hauptbahnhof.

Immer wieder montags ist Bärgida-Demonstration in Berlin.
Immer wieder montags ist Bärgida-Demonstration in Berlin.Foto: Yves Bellinghausen

Rund 80 Anhänger der Bärgida-Bewegung hatten sich am Montagabend am Washingtonplatz am Hauptbahnhof versammelt, um gegen die Flüchtlingspolitik zu demonstrieren. Die Zahl der Gegendemonstranten war rund vier Mal zu hoch. Die Demonstrationen verliefen ohne Zwischenfälle. (Tsp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben