PROTESTE : Bürgerinitiativen demonstrieren am BER

Mehrere tausend Teilnehmer werden am heutigen Sonnabend zur Demonstration gegen Fluglärm in Schönefeld erwartet. Das Aktionsbündnis der Bürgerinitiativen rechnet mit 9000 Menschen, die sich am Flughafen unter dem Motto „Fluglärm macht krank!“ zum Protest versammeln. Die Aktion richtet sich vor allem gegen die für den neuen BER-Flughafen festgelegten Flugrouten und den dadurch befürchteten Fluglärm. Zeitgleich wird an den Flughäfen in Frankfurt (Main), München, Düsseldorf, Köln und Halle/Leipzig gegen Flugroutenplanungen der Landesregierungen demonstriert. Die Demonstration in Schönefeld beginnt am Sonnabend um 15.00 Uhr.

Treffpunkt ist die Waltersdorfer Chaussee/Hans-Grade-Allee. Der neue Flughafen wird am 3. Juni eröffnet. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben