Update

Queen in Berlin : Die Königin hat im Hotel Adlon eingecheckt

Um 19 Uhr ist das Flugzeug der Queen auf dem militärischen Teil des Flughafens Tegel gelandet. Die Königin machte sich auf schnellstem Weg auf ins Hotel Adlon. Die Ankunft von Königin Elizabeth II. zum Nachlesen.

von
Queen Elizabeth und ihr Gemahl Prinz Philip beim Aussteigen aus dem Bentley am Hotel Adlon. Foto: dpa
Queen Elizabeth und ihr Gemahl Prinz Philip beim Aussteigen aus dem Bentley am Hotel Adlon.Foto: dpa

Eigentlich kommt sie nur dreimal, für Berlin macht sie aber eine Ausnahme: Es ist bereits der siebte Besuch in der Hauptstadt von Königin Elizabeth II., sodass sie locker sagen könnte "Ich bin eine Berlinerin". Das Programm der 89-Jährigen ist stramm und wir begleiten sie in den kommenden Tagen durch Berlin. Lesen Sie die Ereignisse des Ankunftstages der Queen (#QueenInBerlin) in unserem Liveblog nach - morgen geht es weiter!

+++ Ausblick. Nach dem Perlhuhn-Essen wird sich die Queen wohl schnurstracks auf den Weg ins Bett machen. Schließlich wartet am Mittwoch ein straffes Programm auf sie. Die Königin wird um exakt 10.35 Uhr mit militärischen Ehren am Schloss Bellevue begrüßt. Anschließend gehen die Queen und Prinz Philip gemeinsam mit Bundespräsident Gauck und Daniela Schadt auf eine exakt 17-minütige Flussfahrt auf der Spree.

Um 12.05 folgt das Treffen im Kanzleramt mit Angela Merkel. Nach dem weiteren Tagesprogramm, der Kranzniederlegung in der Neuen Wache und der „Queen’s Lecture“, einer Vorlesung, die Neil MacGregor in der Technischen Universität halten wird, kehrt die Queen am Abend ins Schloss Bellevue zurück. Bei dem Staatsbankett wird sie eine Rede halten.

+++ Ein Zeichen der Präsenz. Auf dem Dach des Hotel Adlon wird die Fahne der Königin gehisst.

Die Fahne der Queen weht auf dem Dach des Hotel Adlon. Foto: Reuters
Die Fahne der Queen weht auf dem Dach des Hotel Adlon.Foto: Reuters

+++ Ausstieg aus dem Bentley. Unter Dudelsackklängen steigt die Queen gemeinsam mit Prinz Philip aus dem Auto und macht sich über den roten Teppich auf ins Innere des Hotel Adlon. Die Fernseh-Kommentatoren finden: Die Queen wirkt sehr entspannt und lächelt außergewöhnlich viel.

+++ Im Anmarsch. Eskortiert von mehreren Polizeiautos, einem Rettungsdienstwagen und einer Motorradstaffel nähert sich der Bentley der Queen dem Hotel Adlon.

+++ Glücksgefühle. Unsere Redakteurin Anja Kühne schreibt: "19.27 Otto-Suhr-Allee Ecke Krumme Straße: Vier Touristen üben die britische Nationalhymne und achten nicht darauf, dass der Konvoi kommt. Die Queen ist deutlich mit Philip im Auto zu sehen, ich winke, sie winkt zurück! Sie ist dufte!"

Historische Fotos: Die Queen in Berlin
Am 27. Mai 1965 war Königin Elizabeth II. zum ersten Mal zu Gast in Berlin - dabei natürlich auch ihr Gatte Prinz Philip. Hier bei einer Inspektion britischer Truppen auf dem Maifeld. Es sollte nicht der letzte Besuch bleiben. In unserer Bildergalerie haben wir die schönsten Fotos aus 50 Jahren Queen-Besuche in Berlin gesammelt. Foto: Kurt Rohwedder/dpaWeitere Bilder anzeigen
1 von 40Foto: John Macdougall/dpa
21.04.2016 08:19Am 27. Mai 1965 war Königin Elizabeth II. zum ersten Mal zu Gast in Berlin - dabei natürlich auch ihr Gatte Prinz Philip. Hier bei...


+++ Hoffen auf ein Winken. Am Hotel Adlon warten mittlerweile viele Fans an den Absperrungen - darunter auch einige junge Menschen. Drinnen ist ebenfalls alles bereit: Küchenchef Hendrik Otto hat auf Wunsch der Queen Perlhuhn zubereitet. Der rote Teppich wurde noch trocken gefegt, damit die Queen beim Betreten des Hotels keine nassen Füße bekommt.

+++ Königin in Blau. Vorsichtig nimmt die Queen in blauem Mantel und türkisem Hut den Weg die Treppe hinab. Im Hintergrund erklingen die 21 Salutschüsse zu ihrer Begrüßung. Nach einigem Händeschütteln nimmt sie im schwarzen Bentley Platz und macht sich gemeinsam mit Prinz Philip auf den Weg zum Hotel Adlon.

Die Sondermaschine der Queen. Foto: dpa
Die Sondermaschine der Queen.Foto: dpa

+++ Punktlandung. Pünktlich um 19 Uhr steht die Maschine der Queen am roten Teppich. Die Treppe wird ausgeklappt, die Ehrenformation des Wachbataillons nimmt links und rechts vom roten Teppich Aufstellung. Die Triebwerke werden abgestellt.

+++ Ankunft in Tegel. Das Flugzeug der Queen ist mit ihrem Sonderflugzeug der Marke Legacy 650am Flughafen Tegel gelandet. Gleich wird sie aus dem Flugzeug aussteigen. Mittlerweile hat der Regen aufgehört.

Arbeiter präparierten den roten Teppich am Flughafen Tegel. Foto: dpa
Arbeiter präparierten den roten Teppich am Flughafen Tegel.Foto: dpa

+++ Warten am Flughafen. Auf dem militärischen Teil des Flughafens Tegel warten die Journalisten auf die Landung der Queen, sie stehen im Regen. Einige haben sich Plastikplanen übergezogen, um ihr Equipment zu schützen. Auch der rote Teppich ist schon ausgerollt. Ein bisschen müssen sie sich noch gedulden - das Flugzeug der Queen ist um 18.30 gerade an Wolfsburg vorbeigeflogen. Verfolgen lässt sich das auf dem Flugradar.

Das Sonderflugzeug der Marke Legacy 650 ist über 800 km/h schnell und hat eine Reichweite von gut 7200 Kilometern. Damit ist die Queen fast doppelt so schnell wie noch bei ihrem ersten Besuch 1965 und fliegt bei Bedarf auch viel weiter. Die damalige Andover, eine Version des britischen Turboprop-Kurzstreckenflugzeugs Avro 748, brachte es nur auf 460 km/h bei maximaler Reichweite von 1100 Kilometern.

Passanten vor dem Hotel Adlon. Foto: dpa
Passanten vor dem Hotel Adlon.Foto: dpa

+++ Royale Fans. Etwa 100 Fans der Queen sind schon gut eine Stunde vor der Landung vor dem Hotel Adlon eingetroffen - allerdings haben sie sich jetzt erst einmal in die umliegenden Cafés verzogen, wegen des Regens. Später, wenn die Queen eintrifft, werden sie bis 15 oder 20 Meter an den Eingang des Hotels herankommen - und vielleicht sogar ein Lächeln erhaschen.

+++ Merkel und die Queen. Unser Karikaturist Klaus Stuttmann wirft einen ironischen Blick auf den Queen-Besuch und das Zusammentreffen mit Kanzlerin Merkel, das übrigens am Mittwochmittag ansteht.

Karikatur: Klaus Stuttmann
Karikatur: Klaus Stuttmann

+++ Politischer Besuch. "Der Besuch der Queen ist ein Signal dafür, wie wichtig das Verhältnis zu Deutschland für Großbritannien ist", sagte der britische Botschafter Sir Simon McDonald bei einer Pressekonferenz am Vormittag. Die Frage, ob der Besuch auch bedeutsam für das in Großbritannien geplante EU-Referendum und ein Signal "pro Europa" ist, beantwortete er damit nicht.

+++ Die Vorbereitungen in Bildern. Wenn die Queen mit einem Sonderflugzeug der Marke Legacy 650 am Flughafen Tegel ankommt, wird sie vom Chef des Bundespräsidialamtes empfangen. Wie sich die Stadt seit Tagen auf den Besuch der Queen vorbereitet, zeigen wir Ihnen in unserer Bildergalerie.

Die Queen in Berlin
Bye, bye! Zum letzten Mal winkt Queen Elizabeth II. ihren deutschen Anhängern zu, bevor sie an Bord ihres Jets geht. Foto: AFPWeitere Bilder anzeigen
1 von 91Foto: AFP
26.06.2015 14:52Bye, bye! Zum letzten Mal winkt Queen Elizabeth II. ihren deutschen Anhängern zu, bevor sie an Bord ihres Jets geht.

+++ Schlafen in der neuen Royal Suite. Übernachten wird die Queen im Hotel Adlon, in der neuen Royal Suite, ehemals die Präsidentensuite. Nach Angaben des Hotels bekommt die rund 200 Quadratmeter große Suite den neuen Beinamen wegen ihrer zahlreichen königlichen Besucher. Neben diversen tatsächlichen Monarchen nächtigte dort demnach auch Michael Jackson - immerhin bekannt als „King of Pop“. Eine Nacht kostet etwa 15.000 Euro.

+++ Blick in den Himmel. Heute Abend lohnt sich vor allem für alle Berliner im Norden ein Blick in den Himmel. Nicht weil dort doch noch die Sonne zum Vorschein kommen soll, sondern weil man möglicherweise die Sondermaschine, mit der die Queen gegen 19 Uhr auf dem Flughafen Tegel landen wird, sehen kann. Für die Queen bliebe nach ihrer Ankunft noch genug Zeit, das Berliner Nachtleben zu erkunden. Aber erstens hat sie davon in London auch genug und zweitens wird sie sich wohl erholen, um das Programm der kommenden Tagen zu stemmen.

+++ Die letzten Queen-Besuche. Die Schwiegertochter von Queen Elizabeth II. fuhr im Panzer durch Spandau. Matthias Platzeck zeigte ihr den Backshop im Hauptbahnhof Potsdam. Vor 50 Jahren war Queen Elizabeth II. zum ersten Mal in Berlin. In unserer Bildergalerie haben wir die schönsten Fotos aus 50 Jahren Queen-Besuche in Berlin gesammelt:

+++ Was trägt die Queen in ihrer Handtasche? "Auf jeden Fall ist eine Lesebrille dabei", verrät Charles Anson im Interview. Er war sechs Jahre lang der Pressesprecher der Queen und erklärt, wie man sich am besten verhält, falls die Queen einen anspricht. Das Interview können Sie hier nachlesen.

+++ British Summer. Königin Elizabeth II. bringt ihr Wetter selbst mit. Besser noch: Sie hat den Regen schonmal vorgeschickt. Am Mittwoch wird es auch nicht viel schlechter. Nur ab Donnerstag muss sich die Queen auf etwas Sonne einstellen. Mehr zum Wetter gibt es hier.

Alles was Sie, liebe Leserinnen und Leser, über den Besuch der Queen in Berlin wissen müssen, finden Sie auf unserer Sonderseite.

Queen Elizabeth besucht vom 23. bis 26. Juni 2015 Berlin. Hier steht sie in der Grimmstraße. Foto: Kitty Kleist-Heinrich
Queen Elizabeth besucht vom 23. bis 26. Juni 2015 Berlin. Hier steht sie in der Grimmstraße.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Autor

22 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben