Berlin : Radler gegen geöffnete Autotür geprallt

weso

Schwere Verletzungen erlitt in der Nacht zu gestern ein 27 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall auf der Bundesallee Ecke Durlacher Straße. Dort hatte gegen 23.15 Uhr ein Auto bei rotem Ampellicht gehalten und der 17-jährige Beifahrer hatte die Tür geöffnet, um auszusteigen. Dabei achtete er nicht auf den nachfolgenden Radfahrer, der gegen die Tür prallte und stürzte. Der Radler war nach Auskunft der Polizei nicht auf dem vorhandenen Radweg gefahren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben