Berlin : Räubertrio schon kurz nach der Tat gefasst

weso

Schon kurz nach der Tat konnten am Sonntagabend drei 13, 16 und 18 Jahre alte Räuber gefasst werden. Sie hatten am Toblacher Weg einen 19-jährigen Mann überfallen, ihn mit der Faust ins Gesicht geschlagen und sein Funktelefon verlangt. Die Verdächtigen wurden noch in der Umgebung des Tatortes gestellt. Das Opfer und weitere Zeugen erkannten sie wieder. Alle drei sind der Polizei bereits wegen Körperverletzung bekannt, teilte ein Polizeisprecher mit.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben