Berlin : Raubserie aufgeklärt - weitere Opfer gesucht

Mit einer besonderen Masche, die an die Hilfsbereitschaft junger Männer appelliert, begingen drei 16-Jährige eine Raubserie von mindestens elf Taten. Die Serie begann am 17. März in Mitte. Die Opfer, Männer zwischen 16 und 26 wurden gebeten, einen englischsprachigen Text zu übersetzen, der z.B. Auskunft über eine Party gab. So wurden die Opfer in Hausflure gelockt und beraubt. Die Täter erbeuteten Handys und Geld und nötigten ihre Opfer, die Nummer ihrer EC-Karte zu verraten. Zeugen werde gebeten, sich bei der Polizei unter 24 05 - 6 03 87 zu melden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben