Rauchen : Die Frauen holen auf

Mehr Raucher, mehr Tumore – diesen Zusammenhang zwischen Tabakkonsum und Krebserkrankungen zeigt der nebenstehende Bezirksvergleich.

278219_0_7bc1bc96.jpg

 Ausnahmen sind Marzahn-Hellersdorf und Pankow. In Ersterem liegt die Erkrankungsrate trotz des hohen Raucheranteils sogar unter dem Berliner Durchschnitt. Eine Erklärung nach Meinung von Fachleuten: Frauen im Ostteil der Stadt rauchten seit der Wende zwar wesentlich mehr, dadurch bedingte Krebserkrankungen seien aber noch nicht ausgebrochen, weil sie einen langen Entwicklungszeitraum hätten. Die Grafik deckt sich mit den Tabellen des Berliner Gesundheitsberichtes. Danach leben die Steglitz-Zehlendorfer um Jahre länger als die quarzenden Neuköllner. cs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben