RAVE DER BILDUNGSLEICHEN : „Das Bildungssystem macht krank“

Als Zombies verkleidet tanzten Schülerinnen und Schüler am Tag der Zeugnisvergabe durch die Straßen. „Rave der Bildungsleichen“ nannten sie ihren kreativen Protest, der von der Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg zum Monbijoupark in Mitte führte. Die Schüler wollten damit auf den Leistungsdruck und Missstände im Bildungssystem hinweisen. „Immer mehr Schülerinnen und Schüler leiden an Stresssymptomen und anderen psychosomatischen Erkrankungen“, sagte Florian Bensdorf von der Initiative „Bildungsblockaden einreißen“. „Das Bildungssystem macht krank.“ amy

0 Kommentare

Neuester Kommentar