Berlin : RECHTE UND PFLICHTEN

-

Die Mitarbeiter sind als Doppelstreife unterwegs. Die erste Schicht beginnt um 6 Uhr morgens, die zweite endet um 22 Uhr. Auch am Wochenende sollen die Kiezstreifen präsent sein.

AUSRÜSTUNG

Die Ordnungskräfte tragen blaue Dienstjacken mit dem Schriftzug Ordnungsamt, sind mit Pfefferspray und Schlagstock zur Verteidigung ausgerüstet.

BEFUGNISSE

Sie haben das Recht, die Personalien festzustellen, sollen in Konfliktsituationen aber die Polizei rufen. Inzwischen dürfen neben den Politessen auch die Kiezstreifen Knöllchen ausstellen.

BUSSGELD

Die Bußgelder unterscheiden sich darin, ob der Verstoß in einer Grünanlage oder auf Straßenland begangen wurde. Ein nicht beseitigter Hundehaufen auf dem Gehweg kostet bis zu 35 Euro, im Park nur bis zu 25 Euro. sik

0 Kommentare

Neuester Kommentar