Berlin : Recyclinghöfe: BSR schließt zum 1. August vier Sammelstellen

sad

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) organisiert sich neu und schließt deshalb zum 1. August vier Recyclinghöfe: 1. Kniprodestraße, Prenzlauer Berg; Ausweichmöglichkeiten: Behmstraße, Prenzlauer Berg; Asgardstraße, Weißensee und Fischerstraße, Lichtenberg. 2. Rollbergstraße, Neukölln; Ausweichmöglichkeiten: Gradestraße, Britz; Naumannstraße, Schöneberg und Fischerstraße, Lichtenberg. 3. Paul-Lincke-Ufer, Kreuzberg; Ausweichmöglichkeit: Gradestraße, Britz; Naumannstraße, Schöneberg und Mühlenstraße, Friederichshain. 4. Monumentenstraße, Schöneberg; Ausweichmöglichkeit: Naumannstraße, Schöneberg. Der Recyclinghof in der Freiheit, Spandau, macht am 31. August zu. Die Ausweichmöglichkeit am Brunsbütteler Damm 35-49 und die genannten Höfe Behmstraße 75 und Gradestraße 77 stehen den Kunden ab 1. August modernisiert zur Verfügung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben