Berlin : Reichstag: Mehr als vier Millionen Kuppel-Besucher

loy

Der Besucherdienst des Bundestages hat seinen Jahresbericht vorgelegt: Danach stiegen bis Ende 2000 mehr als vier Millionen Menschen auf die Reichstagskuppel. 612 000 ließen sich durch den Reichstag führen, mehr als doppelt so viele wie 1998 im Bonner Bundestag. Besonders Seniorengruppen, ausländische Touristen und diplomatische Gäste zeigten Interesse. 3374 VIPs besuchten den Reichstag, im Bonner Behnisch-Bau waren es 694. Jeder Abgeordnete kann im Jahr 100 Personen aus seinem Wahlkreis zu einer Plenardebatte einladen und weitere 100 zu einem Informationsbesuch.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben