Berlin : Reise nach Italien zu gewinnen

Tagesspiegel lädt Leser zu Paralympics nach Turin

-

Der Tagesspiegel ist Medienpartner der Paralympics in Turin – und bietet dorthin eine Reise an. In Kooperation mit der Deutschen Lufthansa und dem Holiday Inn Turin South geht es für zwei Personen vom 16. bis 21. März zu den Winterspielen der Menschen mit Behinderungen nach Italien. Bei dem zweitgrößten internationalen Sportereignis der Welt treten vom 10. bis 19. März mehr als 600 Athleten mit 700 Trainern und Betreuern aus 40 Nationen in fünf Wintersportdisziplinen an. Wie bei den vergangenen Sommer-Paralympics in Athen betreut der Tagesspiegel die „Paralympics Zeitung“, die Jugendliche unter der Schirmherrschaft von Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) in der Europaschule Altiero Spinelli erstellen. Mit nach Turin fahren auch zwei Berliner Schülerinnen, die die Jugendredaktion verstärken.

Doch wir wollen auch Ihnen die Möglichkeit bieten, faszinierende Menschen und beeindruckenden Leistungssport live zu erleben. Schreiben Sie uns bis Montag, 6. März, in einer E-Mail, warum Sie die Reise antreten möchten – vielleicht treiben Sie selbst Sport oder möchten einem Menschen mit Handicap eine Freude machen.

Die Lufthansa ist Partner des Deutschen Behindertensportverbandes und ermöglicht die Gratisflüge über München nach Turin und zurück, das Holiday Inn Turin stellt ein Doppelzimmer zur Verfügung – das auf Wunsch auch behindertengerecht ausgestattet ist. kög

Die Bewerbung mailen Sie bitte bis Montag an: annette.koegel@tagesspiegel.de

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben