ROLLBERG-KINO : ROLLBERG-KINO

Für die meisten ist die Vorstellung absurd, wir empfehlen es trotzdem: Bei Temperaturen nahe 40 Grad lässt es sich während der Nachmittagshitze wunderbar in einem klimatisierten Kino aushalten. Dazu eine kalte Cola oder ein Eis. Nach der Vorstellung kommt man dann hoffentlich heraus in einen lauen Sommerabend. Die Yorckgruppe kühlt ihre Kinos momentan auf angenehmene 24 Grad herunter – warm genug, damit man auch mit nackten Beinen nicht friert. Im Rollberg-Kino in Neukölln sind alle fünf Säle durchklimatisiert, gezeigt wird ein vielseitiges Programm mit Originalfassungen.

In der Mittagshitze hat das Kino leider noch nicht geöffnet, aber um 16.30 Uhr startet der Betrieb mit „The Company You Keep“ von und mit Robert Redford, um 16.45 Uhr folgt „The Grandmaster“ von Wong Kar Wai. Rollbergstr. 70, U8 und Bus 104 Boddinstraße.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben