Berlin : Rudern für die saubere Natur

An Herthasee, Koenigssee und Dianasee soll das im Sommer üppig gewachsene Hornkraut beseitigt werden. Damit wird den Seen geholfen, weil sauerstoffzehrende Abbauprozesse und das Freisetzen von Nährstoffen vermindert werden. Entfernt wird das Kraut von Booten aus, die von Anwohnern und dem SportFischerVerein Wilmersdorf 1947 e. V. zur Verfügung gestellt werden. Das Bezirksamt stellt Rechen, Grabgabeln und Schubkarren bereit. Geplant ist die Aktion am Freitag, 13.9., von 14 bis 18 Uhr und Samstag, 14.9., von 10 bis 14 Uhr. Treffpunkt ist jeweils in der Grünanlage Fontanestraße 16 direkt am Ufer des Dianasees. Helfer sind herzlich willkommen; denken Sie bitte an Gummistiefel und Arbeitshandschuhe. Um Anmeldung wird gebeten bis 9.9. bei Viola Hügerich: Viola.Huegerich@charlottenburg-wilmersdorf.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben