Berlin : Rückkehr der Goldkrone: Verblendungen

-

Nach Angaben der Kassenzahnärzte (KZV) werden zahnfarbene Verblendungen von Metallzahnersatz wie Goldkronen teurer. Bisher haben die Kassen im sichtbaren „Lächelbereich“ die Verblendung rundherum bezahlt. Jetzt übernehmen sie nur noch die Vorderseite, für Kauflächen und Zahnrückseite muss man bis zu 100 Euro zuzahlen. Nun wird über die Neuregelung gestritten. „Es ändert sich nichts, wir haben nur die Regel präzisiert“, sagt Ersatzkassensprecher Kniesche. Die Ärzte widersprechen: „In Berlin haben die Kassen für den ,Lächelbereich‘ bezahlt. Ab 2004 zahlt der Patient.“I.B.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben