Berlin : Russisches Schwelgen

-

Mit einem ausgelassenen Fest von fast barocker Pracht feierten die Russen am Freitag abend in ihrer Botschaft Unter den Linden die Patenschaft über die Grüne Woche. Botschafter Vladimir Kotenev und seine Frau Maria begrüßten viele Teilnehmer aus ihrer Heimat, an der Spitze Landwirtschaftsminister Alexej Gordejew . In allen Räumen traten Folkloregruppe auf, die so mitreißend spielten, dass es manchen geradezu in den Beinen zu zucken schien. Dem Anlass entsprechend wurde ausgiebig gegessen und getrunken. Neben den üblichen Büffets gab es noch eine Art Leistungsschau russischer Lebensmittelproduzenten mit Wurstscheiben in allen Farben Rosa, mit Waffeln und Torten und den verführerisch bunt verpackten russischen Süßigkeiten. Bi

0 Kommentare

Neuester Kommentar