Berlin : Rut Brandt geehrt

Rut Brandt, die frühere Frau von Willy Brandt, ist am Montag zur Kommandeurin des Königlich Norwegischen Verdienstordens ernannt worden. Die gebürtige Norwegerin wurde für ihren Einsatz um die deutsch-norwegischen Beziehungen ausgezeichnet. Norwegens Ministerpräsident Kjell Magne Bondevik sagte in seiner Laudatio, Frau Brandt habe über all die Jahre in Deutschland enge Beziehungen nach Norwegen gehalten. Rut Brandt, geborene Hansen, hatte Willy Brandt, den späteren Kanzler und SPD-Vorsitzenden, in dessen Exil in Skandinavien kennen gelernt und nach dem Krieg in Berlin geheiratet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben