Berlin : S-Bahn stoppt BVG-Rabattaktion Kaiser’s gewährt weiter Nachlass

-

Die BVG und die SBahn bekämpfen sich weiter. Jetzt darf die BVG nach einem Beschluss des Kammergerichts auf Antrag der S-Bahn nicht mehr die Rabattaktion in den Kaiser’s-Geschäften unterstützen. Gegen Vorlage eines BVG-Fahrscheines erhalten Kunden dort beim Einkauf in Höhe von mehr als 20 Euro einen Rabatt. Bereits in der Vergangenheit hatte die S-Bahn mehrere solcher Aktionen der BVG stoppen lassen, weil sie wettbewerbswidrig seien. Kaiser’s wird die Aktion unabhängig vom Streit der Verkehrsbetriebe bis Ende Dezember fortsetzen. kt

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar