Sachbeschädigung : Reifen von zehn Autos eines Pflegedienstes beschädigt

Unbekannte zerstechen Reifen und zerkratzen Lack an Fahrzeugen eines Karlshorster Pflegedienstes

Foto: dpa

Unbekannte haben zehn Autos eines Pflegedienstes in Karlshorst beschädigt. Eine Mitarbeiterin des Pflegedienstes rief am Samstagmorgen die Polizei. Den eintreffenden Polizisten zeigte sie auf einem Parkplatz in der Wandlitzstraße die geparkten Autos des Pflegedienstes, bei denen jeweils ein Reifen beschädigt worden war. Die genau Art der Beschädigung wurde nicht bekannt gegeben. Bei einzelnen Fahrzeugen wurde zudem der Lack durch Kratzer beschädigt. Die Ermittlungen zu den Sachbeschädigungen führt der Polizeiabschnitt 64.

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

5 Kommentare

Neuester Kommentar