Berlin : Sag mir, wo du läufst

-

VON TAG ZU TAG

David Ensikat fordert präzise Zahlen zur Einschätzung der politischen Lage

Gestern gab es eine Demonstration in der Wilhelmstraße, welche sich sowohl gegen die Amerikaner im Irak als auch gegen die Israelis in Palästina richtete. Zehntausend Demonstranten erwarteten die Demonstrationsanmelder. Gleichzeitig gab es eine Gegendemonstration, also eine für Israel und für Amerika. 250 sollten hierher kommen. Bei der GegenAmerika/Israel-Demo zählte die Polizei 400 Menschen, die Veranstalter 2500, zur Für-Amerika/Israel-Kundgebung liegt uns nur die Polizeischätzung vor: 70.

Zur selben Zeit bewegten sich tausende Skater zum Marathonstart am Brandenburger Tor. Zur präzisen Einschätzung der Lage erwarten wir von den Marathonveranstaltern folgende Aufstellung: Wie viele Sportler durchquerten zum bewussten Zeitpunkt die Wilhelmstraße? Wie viele von ihnen sind für Amerika/Israel, wie viele dagegen?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben