Saubere Sache in Steglitz-Zehlendorf : Matthäus wehrt sich gegen Dreck

Die evangelische Matthäus-Gemeinde in Steglitz nimmt sich am Aktionstag die Grünanlage rund um Kirche und Gemeindehaus vor. Es werden Wildpflanzen beseitigt, Müllreste eingesammelt, Bänke gereinigt.

Die evangelische Matthäus-Gemeinde in Steglitz nimmt sich am Aktionstag "Saubere Sache" ab 10 Uhr morgens die Grünanlage rund um Kirche und Gemeindehaus vor. Es werden Wildpflanzen beseitigt, Müllreste eingesammelt, Bänke gereinigt. Bei der Aufräumaktion und Grünflächenpflege sind Helfer herzlich willkommen! Kontakt können Sie zu den Initiatoren dieser Veranstaltung über einen Klick auf die Karte oben aufnehmen.

Sie wollen mitmachen, aber an anderer Stelle aktiv werden? Hier können Sie Ihre eigene "Saubere Sache"-Aktion anmelden und mit dem Tagesspiegel in Kontakt treten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben