SAUNEN UND THERMEN : Heiße Tipps für die kalte Saison

Mit Dach. Das Badeschiff wird wieder zur Sauna. Foto: dpa
Mit Dach. Das Badeschiff wird wieder zur Sauna. Foto: dpaFoto: dpa/dpaweb

Thermen am Europa-Center

. Sie bieten sechs Innen- und zwei Außensaunen, darunter eine Bio- und Kräutersauna, einen abgetrennten Frauenbereich, mehrere Dampfbäder sowie ein Sole-Schwimmbecken, ein Restaurant und eine Dachterrasse, dazu Spa-, Beauty- und Massageanwendungen, Nürnberger Straße 7 in Charlottenburg. Mo bis Sa 10-24 Uhr, Sonn- und feiertags 10-21 Uhr. Tageskarte Standard 18,80 Euro, Ermäßigungen für Kinder, Studenten, Senioren und am Abend. Infos unter Tel. 2575760 oder auf www.thermen-berlin.de.

Mareks Saunahaus. Das fällt unter die Kategorie „klein aber angenehm“. Hier gibt es eine finnische 95-Grad-Sauna, ein Biofeuchtsaunarium mit 60 Grad, eine Eisnebelgrotte, Schwallduschen, einen kleinen Garten sowie eine Erfrischungsbar mit gesunden Snacks.

Bernauer Straße 7 in Wedding. Drei Stunden kosten zehn Euro, Tageskarte 14 Euro, ermäßigt 12 Euro. Di (Frauentag) bis Sa 14-24 Uhr, So 14-22 Uhr. Infos unter Tel. 46777137 oder auf www.mareks-saunahaus.de.

Kaminsaunen. Kaum etwas steigert die Entspannung mehr, als nach dem Saunagang in ein prasselndes Kaminfeuer zu blicken. Dazu hat man in den drei Kaminsaunen die Möglichkeit: Bornholmer Straße 12 in Prenzlauer Berg, Hübnerstraße 4 in Friedrichshain, Sterndamm 17 in Schöneweide. Drei Stunden zehn Euro, jede weitere Stunde drei Euro, Ermäßigungen u.a. für Kinder. Mo bis Sa 15-23/24 Uhr, So 10-23 Uhr. Infos auf www.berlin-sauna.de

Saunabad. Eine klassische finnische Blockhaussauna, ein Biofeuchtsanarium und eine einladende Atmosphäre wird hier geboten. Zwar ist auch dies nicht riesig aber es reicht für einen kleinen Garten, Tauchbecken, eine Bar und Ruheräume. Am Wochenende kann es hier schon mal voll werden.

Rykestraße 10 in Prenzlauer Berg. Preis für 2,5 Stunden 10 Euro, Ermäßigungen u.a. für Kinder. Täglich 15-24 Uhr, Di Frauentag. Infos unter Tel. 44046397 oder auf www.saunabad-berlin.de

Saunaschiff. Am 29. November beginnt auf dem zur Sauna umfunktionierten Badeschiff wieder die Saison. Dann kann man wieder mit Panoramablick auf das Osthafengelände in den zwei Saunen schwitzen, im Pool schwimmen, sich im Tauchbecken in der Spree abkühlen und in der Lounge Fruchtcocktails genießen.

Eichenstraße 4 in Treptow. Drei Stunden 12 Euro. Täglich variierende Öffnungszeiten mit Damen- und Herren-Sauna. Infos unter Tel- 533 20 30 und auf www.kulturarena-berlin.de. eve

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar