SCHAU IM MUSEUM : Berlin im Licht

Ein Weihnachtsausflug mit erhellenden Momenten – das ist ein Besuch der sehenswerten Ausstellung im Märkischen Museum „Berlin im Licht“, benannt nach der Licht-Woche 1928. Die Schau illustrieren den Aufstieg Berlins zur Kapitale des Lichts, aber auch ihre Verdunkelung im Krieg. Kultur,- Technik- und Stadthistorie werden spannend verbunden. Die Ausstellung ist bis zum 1. Februar 2009 zu sehen. cs

Märkisches Museum, Am Köllnischen Park 5, Di./Do./So. 10-18 Uhr, Mi. 12-20 Uhr, Fr.,/Sa. 14-22 Uhr.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben