Berlin : Schill kann nur Azubis der Polizei übernehmen

NAME

Berlins Innensenator Erhart Körting (SPD) hat gestern bekräftig, er werde keine Stellen im Vollzugsdienst der Polizei abbauen. Kein Beamter müsse sich nach einem neuen Dienstherrn umschauen. Er reagierte auf einen Vorstoß seines Hamburger Amtskollegen Ronald Schill, der erklärt hatte, er wolle 500 Polizisten aus Berlin übernehmen. Laut Körting handelt es sich um ein Missverständnis. Tatsächlich bemühe sich seine Behörde um die Vermittlung von 400 Auszubildenden der Berliner Polizei, „die wir aus Spargründen nicht übernehmen können.“ Diesen könne Schill ein Angebot machen.OD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben