Berlin : Schlemmen, tanzen oder saunen

-

UMSONST UND DRAUSSEN

Zur Party auf der Straße des 17. Juni werden dieses Jahr wieder eine Million Menschen erwartet. Mit vier Bühnen, zwei Riesenrädern und vielen Extras zur Fußball-WM im nächsten Jahr. Los geht’s um 12 Uhr, um 19.30 Uhr begrüßt der Regierende die Botschafter aller WM-Nationen.

NEUJAHR IM STUNDENTAKT

Bei „The World´s Maximum Celebration“ im E-Werk, Wilhelmstraße in Mitte, wird Silvester achtmal hintereinander gefeiert. Die Karte kostet 40 Euro, Infos unter www.max-cel.com oder 300114007. Achtung: Der Tagesspiegel verlost 50 mal zwei Tickets. Einfach bis heute 15 Uhr eine Mail mit Betreff „Silvester“ an verlosung@tagesspiegel.de schicken. Bitte eine Telefonnummer angeben.

SCHICK ESSEN

Das Hilton Hotel wartet mit einem Luxusbüffet plus Moulin- Rouge-Show auf. Für 150 Euro in der Mohrenstraße 30, Infos unter 20232001. Das Westin Grand Hotel in der Friedrichstraße 158 bietet ein Sechs-Gänge-Menü ab 295 Euro an. Infos telefonisch unter 2027 3420.

THEATER

In der Brotfabrik wird der TV-Klassiker „Dinner for One“ auf die Bühne gebracht. Zwischen 14.30 Uhr und 21.30 Uhr gibt es insgesamt fünf

Vorstellungen. In der Prenzlauer Promenade 3 in Weißensee. Tickets für 6 Euro unter 4714001. Im „Shake!“ in Friedrichshain gibt es ab 20 Uhr einen Improtheater-Jahresrückblick. Infos unter 43720098. Eintritt: 16 Euro. In der Mühlenstraße Ecke Straße der Pariser Kommune.

KINO-SPEZIAL

Das „Filmkunst 66“ in der Charlottenburger Bleibtreustr. 12 bietet ab 19.30 Uhr sechseinhalb Stunden lang ausgewählte Filme an, unter anderem „Dick und Doof“ sowie einige Überraschungen. Tickets kosten 25 Euro inklusive Büffet und

Mitternachtssekt. Infos und Reservierung unter der Nummer 8821753.

SILVESTER-SAUNEN

Das Spandauer Wellnesszentrum Centrovital in der Neuendorfer Straße 25 bietet für 89 Euro entspanntes Feiern in der Thermen- und Saunenlandschaft inklusive Silvesterbüffet. Infos: www.centrovital-berlin.de

oder 818 75 130.

KARIBISCH FEIERN

In der neu eröffneten Indoorbeachhalle „Beachzone“, Am Berl 21 in Lichtenberg, wird ab 19 Uhr unter Palmen gefeiert. Für 15 Euro, Infos unter www.beach-zone.de.

KARAOKE

Wer sich ins neue Jahr singen möchte, wird ab 20 Uhr bei der Karaoke-Party im Kreuzberger „Monster Ronson’s Sing Inn“ in der Lübbener Str. 19 glücklich. Das Gleiche gibt es auch im Lichtenberger Tollhaus, ab 20 Uhr in der Siegfriedstr. 136.

CLUB-HOPPING

Die Kulturbrauerei hofft auf 10 000 Besucher, die sich auf dem ganzen Gelände bewegen und zwischen 13 Clubs wählen können. Für 21 Euro ab 20 Uhr in der Schönhauser Allee 36, Tickets unter 44315151.

WEITERE CLUB-PARTYS

Zu Silvester gibt es für jeden Musikgeschmack die passende Party: Im Kreuzberger SO 36, Oranienstr. 190, findet ab 22 Uhr eine „80er Disko Party“ statt. Bei der „Silvester Pop Explosion“ im Magnet Club, Greifswalder Str. 212, spielen die DJs vom Karrera Klub ab 21 Uhr Indie- und Britpop. Rockmusik-Klassiker gibt´s in der Loretta am Wannsee, Kronprinzessinnenweg 260, ab 19 Uhr. Im Charlottenburger Q’dorf, Joachimstaler Str. 15, wird ab 20 Uhr auf vier Floors zu Schlager und Chartmusik getanzt. Funk und Soul läuft ab 20 Uhr im Reingold, Novalisstr. 11 in Mitte. Weitere Tipps gibt’s unter www.meinberlin.de/silvester. sle

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben