Berlin : Schöneberg: Spanisches Modehaus an der Tauentzienstraße

CD

Ihre erste Berliner Filiale hat die spanische Modekette "Zara" jetzt im Neubau auf dem früheren Lichthaus-Mösch-Grundstück an der Tauentzienstraße / Ecke Nürnberger Straße eröffnet. Der "Flagship-Store" (Flaggschiff-Laden) mit 1800 Quadratmetern Verkaufsfläche in drei Etagen ist bundesweit die neunte Niederlassung. Zum Sortiment gehören Damen-, Herren- und Kindermode. Das Lichthaus Mösch war zuvor ins Design-Center Stilwerk an der Kantstraße umgezogen. Eine weitere Zara-Filiale entsteht derzeit im ehemaligen Kino Marmorhaus am Kurfürstendamm. Dort plant die Deutschland-Zentrale der Modefirma die Eröffnung zum Jahreswechsel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben