Berlin : Schon 5000 Unterschriften für Tempelhof

-

Für das Volksbegehren zum Weiterbetrieb des Flughafens Tempelhof haben die Initiatoren nach eigenen Angaben innerhalb der ersten zehn Tage 5157 Unterschriften gesammelt. Um das Begehren einleiten zu können, sind 20 000 Unterschriften erforderlich. Die Interessengemeinschaft City-Airport Tempelhof (ICAT) habe bereits 50 000 Unterschriftsbögen nachdrucken lassen, teilte der Vorstand gestern mit. Auch an Straßenständen der CDU und der FDP, die das Volksbegehren unterstützen, werden Unterschriften gesammelt. Umstritten ist, ob das Begehren zulässig ist. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben