Schülerwettbewerb : Rap-Musik zum Jubiläum

Heute startet der Schülerwettbewerb zum 850. Jubiläum des Landes Brandenburg im Jahr 2007. Die Jugendlichen sollen Beiträge über die Landesgeschichte einreichen - wer möchte, kann auch Rap- oder Popsongs komponieren.

Berlin - Das Motto des Wettbewerbs lautet "Wir haben Geburtstag! - 850 Jahre Land Brandenburg"; beteiligen können sich alle Schüler ab der Jahrgangsstufe sieben sowie Auszubildende. Bis 30. April 2007 haben Jugendliche Zeit, Aufgaben aus einem Themenkatalog zu bearbeiten und beim Landtag einzureichen. Die Aufgaben sind für die Fächer Geschichte, Politische Bildung, Kunst, Musik und Deutsch gedacht.

Die Jugendlichen sollen dabei eine Dokumentation zur Landesgeschichte anfertigen. Sie können außerdem zu ihrem jeweiligen Thema ein Feature über das Land prägende Menschen schreiben, eine szenische Darstellung aufführen, eine Sinfonie, einen Pop- oder Rap-Song komponieren. Die Gewinner werden auf einer Festveranstaltung zum Landesjubiläum in Brandenburg/Havel prämiert. Es winken Preise wie Multimediatechnik oder Sprachreisen ins europäische Ausland.

Ein Hinweis am Rande: Historikern zufolge beginnt die Entstehung des Landes am 11. Juni 1157. Markgraf Albrecht der Bär hatte die slawische Burg Brandenburg erobert und sich fortan "Markgraf von Brandenburg" genannt. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben