Schule : Ab 18 950 Euro: Das bekommt man fürs Geld

-

DIE MOTOREN

HDi-Diesel (entwickelt mit Ford): 1,6 Liter Hubraum, 109 PS, Rußpartikelfilter serienmäßig, Verbrauch: 5,2 Liter/100 km.

Die Benziner (entwickelt mit BMW): 120-PS-Variante mit 1,6-l-Motor, Verbrauch 6,5 l. Den Direkteinspritzer mit 150 PS gibt’s als Turbo: 210 km/h Spitze, Von 0 auf 100 km/h 8,6 Sekunden, Verbrauch 7,2 l.

DIE AUSSTATTUNG

5 Airbags, ABS, ESP sind Serie. Für die Linien Sport und Platinum gibt’s Vollleder, Sportstoßfänger, eine intelligente Klimaanlage (passt sich an, sobald das Dach offen ist), Ellipsoidscheinwerfer (leuchten Kurven besser aus). Der Platinum bietet statisches

Kurvenlicht, Reifendrucksensoren, Navi und Parfümspender serienmäßig.

DIE PREISE

Die Basisversion Filou des 207 CC kostet 18 950 Euro, der Diesel 20 500 Euro. Den Benziner der „Sport“-Variante gibt es für 19 750 Euro (120 PS), für 21 000 Euro als Automatik, für 21 150 Euro mit 150 PS und für 21 800 Euro als

Diesel. Die Version „Platinum“ beginnt bei 22 700 Euro und kostet mit Dieselmotor 24 750 Euro. lei

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben