Schule : Allrad-Messe in Bad Kissingen

-

„Abenteuer Allrad“ heißt die nach eigenen Angaben größte OffRoad-Messe Europas, die vom 26. bis 29. Mai in Bad Kissingen stattfindet. Hier werden den Fans von Allrad- und Freizeitfahrzeugen neue Modelle, praktische Tipps und Unterhaltung geboten. Unter den rund 200 Ausstellern sind zum Beispiel zahlreiche Hersteller, die aktuelle Off-Road-Fahrzeuge vorstellen. Auf einem speziellen Geländewagenparcours haben Besucher Gelegenheit, viele Modelle auch Probe zu fahren.

Begleitet wird die auf 110 000 Quadratmetern Fläche stattfindende Messe von zahlreichen Shows wie einer Windenvorführung oder einer mobilen Kletterwand. In einer Show werden aktuelle Expeditionsmobile verschiedener Größen gezeigt. Dazu präsentieren Reiseveranstalter spezielle Angebote. Ersatzteile und Zubehör können auf der Messe besichtigt, getestet und gekauft werden. In einem Gewinnspiel gibt es täglich ein Sachs-Quad zu gewinnen.

Erwartet werden rund 50 000 Besucher. Es gibt 3500 kostenlose Parkplätze sowie einen Campingplatz mit Stellflächen für Wohnwagen und Wohnmobile. Eine Tageskarte kostet 9 Euro, eine Familienkarte 18 Euro, eine Mehrtageskarte 12 Euro. rok

Weitere Infos im Internet:

www.abenteuerallrad.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben