Schule : Auch Peugeot 206 SW als Sondermodell Quiksilver

-

Nach der Limousine des 206 bietet Peugeot jetzt auch den Kombi 206 SW in einer Auflage von 1000 Exemplaren als Sondermodell Quiksilver an – Namenspate ist einer der weltgrößten Hersteller von FunSportartikeln- und -bekleidung. Basis des 206 SW Quiksilver ist der 206 SW Tendance, der zusätzlich eine Metallic-Lackierung in Chronos Silber, verbreiterte Kotflügel und 16-ZollLeichtmetallfelgen und eine Dachreling und einen Tankdeckel im Aluminiumlook hat. Außerdem gibt es eine Klimaanlage, Schaltknauf, Pedale und das Dekor der Mittelkonsole aus Aluminium, weiß hinterlegte Instrumente und Sportsitze mit einem von Quiksilver gelieferten Stoff im Slater-Design. Der 206 SW Quiksilver kostet mit dem 1,6-Liter-Benziner mit 80 kW (109 PS) 16 110 Euro und mit dem Turbodiesel 2,0-Liter-HDi mit 66 kW (90 PS) 17 160 Euro – das bedeutet einen Preisvorteil von 1100 Euro. mm

Transporter Fabia Praktik

Mit weit über 40 000 Zulassungen gehört er zu den besonders erfolgreichen Modellenvon Skoda auf dem deutschen Markt – der Fabia Combi. Den bietet Skoda jetzt als Fabia Praktik auch als flotten Stadtlieferwagen mit einem Ladevolumen von 1290 Liter und einer Zuladung zwischen 390 und 450 Kilogramm an. Die hinteren Scheiben sind von der B-Säule an durch Blechteile in Wagenfarbe ersetzt worden. Damit kann der zweisitzige Stadtlieferwagen mit seiner 1,58 Meter langen und 1,31 Meter breiten Ladefläche, die durch die rechte Hintertür und die Heckklappe zugänglich ist, auch als Lkw zugelassen werden. Serienausstattung sind unter anderem Servolenkung, ABS, in zwei Ebenen verstellbares Lenkrad und Laderaumbeleuchtung. Skoda bietet den Fabia Praktik als 1,2-l-Benziner mit 47 kW (64 PS) für 9990 und als 1,9-l-Saugdiesel mit ebenfalls 47 kW (64 PS) für 11 690 Euro an. mm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben