Schule : AUSZEICHNUNG

TORONTOER SCHULBEHÖRDE IST

INTEGRATIONSWELTMEISTER



Die Schulbehörde von Toronto erhält dieses Jahr den mit 150 000 Euro dotierten Carl-Bertelsmann-Preis. Ausgezeichnet werden weltweit beispielhafte Lösungen für zentrale gesellschaftspolitische Herausforderungen. Das Toronto District School Board wurde nun für sein vorbildliches Engagement für Integration und faire Bildungschancen ausgezeichnet. In den mehr als 550 von der Behörde verwalteten Schulen gebe es zwischen Kindern und Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund keine signifikanten Leistungsunterschiede, erklärte die Bertelsmann-Stiftung in Gütersloh. Die Integration von Kindern und Jugendlichen aus Zuwandererfamilien gelänge dort in beispielhafter Weise. Neben dem Sieger waren Initiativen aus Großbritannien, Schweden und der Schweiz nominiert. Die Preisverleihung fand in Gütersloh statt. lvt

0 Kommentare

Neuester Kommentar