Schule : Bescheidene Motoren-Auswahl

-

Im Angebot sind derzeit ein Diesel- und zwei Benzinmotoren. Einstiegsmotorisierung ist der Einliter- Dreizylinder-Benziner :

51 kW (70 PS); in 15,7 Sekunden auf Tempo 100; Spitze 155 km/h, Verbrauch 5,4 Liter Super auf 100 Kilometer.

1,3 Liter Hubraum hat der größere Vierzylinder-Benzinmotor : 64 kW (87 PS); in 11,5 Sekunden auf Tempo 100; Spitze 170 km/h. Der Durchschnittsverbrauch ist mit 6 Liter Super auf 100 km angegeben, im Test lag er bei gut sieben Litern.

Dritter im Bunde ist der 1,4-Liter-Diesel : Er ist mit 66 kW (90 PS) und einem Verbrauch von 4,5 Litern der leistungsstärkste und zugleich sparsamste Antrieb des Yaris. Er spurtet auf Tempo 100 in 10,7 Sekunden und erreicht Spitze 175 km/h. rok

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben