Schule : Beschrieben

Mit dem Tagesspiegel in den Wettbewerb

Was denken 13- bis 18-jährige Schüler von Europa? Diese Frage bestimmt den Wettbewerb „Jugend und Europa – Schüler machen Zeitung“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks und der Robert-Bosch-Stiftung. Nach einem Austausch mit einer französischen Schulklasse beschrieben 13- bis 18-jährige Schüler aus Berlin anhand von gemeinsamen Erlebnissen ihren Blick auf Europa. Durch die Veröffentlichung der Texte im Tagesspiegel nehmen die Jugendlichen am Wettbewerb teil.

Im vergangenen Schuljahr beteiligten sich bundesweit 1600 Schüler am Wettbewerb. Ihre Artikel erschienen in mehr als 60 Zeitungen in Deutschland und Frankreich. Dieses Jahr nahmen unter anderem Schüler des Zehlendorfer Schadow-Gymnasiums und des Einstein-Gymnasiums in Britz am Austausch teil, die zusammen mit ihren französischen Austauschpartnern die beiden nebenstehenden Texte verfassten. Eine deutsch-französische Jury wählt die besten Beiträge aus, die Gewinner werden schon im Sommer prämiert. pth

0 Kommentare

Neuester Kommentar