Schule : Den Dschungel um den Sirion lichten

Surfen mit Mobil

-

Mit einer speziellen InternetKampagne stellt Daihatsu die neue Generation des Sirion vor. Denn wer jetzt schon genauer wissen will, wie dieses Auto aussieht, kann sich unter www.mysirion.de einloggen. Er wird mit einem Intro mit Dschungelatmosphäre empfangen und erfährt, dass „Autologen“ in Japan eine neue Spezies frecher aber auch sehr zutraulicher sowohl einzeln als auch im Familienverband auftretender sehr kompakter Fünftürer aus der Familie der Daihatsu entdeckt hätten, die auf den Namen Sirion getauft wurden. Gegen Nennung der eigenen e-Mail-Adresse bekommt man in der derzeit aktiven ersten Phase des Spiels eine elektronische Machete. Mit der gilt es, mit entsprechendem Geschick möglichst schnell den Dschungel zu lichten und so ein erstes Bild des neuen Sirion freizulegen. Eine recht spaßige Übung, die man jederzeit wiederholen und dabei seine Technik im Umgang mit der Machete verbessern kann. Schon in Kürze folgen die Phasen zwei und drei des Internet-Spiels von Daihatsu. bori

0 Kommentare

Neuester Kommentar