Schule : Der Vectra als Edition

-

Mit dem neuen Sondermodell Edition ergänzt Opel das Angebot des Vectra in den beiden Karosserieversionen Limousine und Caravan. Der Vectra Edition gefällt zum einen durch eine betont sportliche Optik und zum anderen durch eine besonders umfangreiche Serienausstattung, zu der auch eine Klimatisierungsautomatik , das StereoCD-Radio CD 30 und ein Lederlenkrad gehören. Auf den ersten Blick erkennbar ist der Vectra Edition an seinem markanten vorderen Stoßfänger mit großen Lufteinlässen und integrierten runden Nebelscheinwerfern sowie dunkel getönten Frontscheinwerfern. Ebenfalls dunkel getönt sind auch die Heckleuchten. Der Vectra Edition steht auf 16-Zoll-Leichtmetallrädern mit speziellem Design und zeigt im Interieur verschiedene seinen dynamischen Auftritt unterstreichende Aluminium-Applikationen . Seine Zusatzausstattung verschafft ihm gegenüber dem gleichwertig ausgestatteten Basismodell einen Preisvorteil von 1100 Euro. ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben