Schule : DIE AUSSTATTUNG

-

Komplett ausgestattet zeigt sich der Grande Punto bei der passiven Sicherheit . Neben Front, Kopf- und Seitenairbags ist für den Fahrer auf Wunsch auch ein Knieairbag verfügbar. Beim Euro-NCAP-Crashtest konnte Fiats

neuestes Modell mit der Höchst-

wertung von fünf Sternen punkten.

Obwohl der Grande Punto zu den großen Kompakten gehört, bietet er bei

der Ausstattung neben einer umfang-

reichen Serienausstattung auch viele Dinge an, die ansonsten Autos höherer Klassen auszeichnen. Dazu gehören

unter anderem Regen- und Lichtsensor, ein Reifendrucksensor, eine Geschwindigkeitsregelung oder ein großes Panoramadach. ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar