Schule : Die großen V8-Motoren werden in Berlin gebaut

-

Sie sind die stärksten Motoren im Geländeklassiker von MercedesBenz – der 5,0-Liter-V8 mit 218 kW (296 PS) und einem höchsten Drehmoment von 456 Nm im Mercedes-Benz G 500 und das neue Spitzentriebwerk mit 5,4 Liter Hubraum und einer Leistung von 350 kW (476 PS) und einem ungewöhnlich bulligen Drehmoment von 700 Nm .

Ein Kraftpaket, dem für den Spurt auf Tempo 100 gerade einmal 5,6 Sekunden reichen.

Außer ihrer hohen Leistung haben sie etwas weiteres gemeinsam. Denn beide sind Produkte aus dem DaimlerChrysler-Motorenwerk in Berlin-Marienfelde . Bein Spitzentriebwerk macht sich allerdings AMG dann noch einmal gezielt daran, den aus Berlin gelieferten Motor auf Höchstleistung zu trimmen – mit einem Ergebnis allerdings, das uneingeschränkt überzeugen kann. ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben