Schule : DIE VERSPRECHER

-

Für Versprechen sind in Genf die Top-Manager von Volkswagen und Audi zuständig. Audi-Chef Martin Winterkorn gelobte auf einer Pressekonferenz, lieber die Erfolge von und mit Audi zu feiern, als am Stuhl von VW-Lenker Bernd Pitschesrieder zu sägen. Der kommentierte die anhaltenden Personalspekulationen nicht, versprach aber eine Umweltoffensive: Jedes neue VW-Modell werde zukünftig weniger verbrauchen als der Vorgänger. Und spätestens 2010 werde es von jedem Modell auch eine Variante mit alternativem Antrieb geben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar